< Sieg in Jena
21.04.2017
Kategorie: Verein

Erfolgreiches Ostercamp 2017

3 Tage lang Basketball pur erlebten 55 Jungen und Mädchen im Alter von 5-15 Jahren in den Osterferien. Nach den Oster- und Herbstcamps im vergangenen Jahr war dies bereits das dritte vom USV Erfurt e.V. und Basketball Club Erfurt zusammen organisierte Basketballcamp in Erfurt und mit zunehmendem Interesse ein voller Erfolg. An den Vormittagen konnten die Teilnehmer wieder an fünf Stationen (Dribbling, Wurf, Passen&Fangen, Fun Games und 1gegen 1) unter Anleitung erfahrener Trainer beider Vereine ihre Fähigkeiten im Basketball verbessern. Nach einer kurzen Mittagspause standen dann zwei Wurfwettbewerbe („Bump out“ und „Two Ball“) auf dem Programm bei denen sich jeweils die Tagessieger für das Finale am letzten Camptag qualifizierten. Nach den Wettbewerben wurde in altersgerechten Gruppen Basketball gespielt. Dabei schauten die Coaches genau hin, wer sich in den Kategorien wie z.B. „Best Teamplayer“, „Best 1-1 Player“ und „Best Defense Player“ besonders hervorhob. Einen Höhepunkt gab es am Mittwoch, bei dem einige Spieler der 2. Bundesligamannschaft Pro A der Oettinger Rockets den Campern einen kurzen aber eindrucksvollen Besuch abstatteten. Beim „Riesen Bump“ mit allen zusammen mussten sich einige Profis den Campern geschlagen geben. Am Ende gab es noch Autogramme und ein gemeinsames Bild. Am letzten Camptag fand traditionell die Siegerehrung statt, bei der die Sieger der Wurfwettbewerbe und die Gewinner in den einzelnen Kategorien geehrt wurden. Zum Abschluss bekam jeder Teilnehmer eine Urkunde und eine Freikarte für das nächste Heimspiel der Rockets in der Messehalle.

Einen großen Dank an die Coaches Cornelius Opel, Konrad Küster, Lukas Friedt, Valentino Lott, Lisa Schirmer, Anna-Sophie Metzdorf, Robert Mann, Alexander Hempel und Kilian Leuteritz für ihre Unterstützung! Wir freuen uns bereits jetzt auf das nächste Camp im Herbst 2017!

© Basketball Club Erfurt | Impressum